Dossiers von Spitälern

Elternbroschüre Kinderspital Zürich als URL (klicken Sie die entsprechende Broschüre an: Tracheotomie/Trachealkanüle-Elterninformation an) oder die Broschüre als PDF (version 2010).

Pflege des tracheotomierten Kindes Inselspital Bern und Kinderspital Basel

Arbeitsanweisung Tracheostoma für die Pflegenden; Kinderspital Luzern

Elternanleitung für Eltern tracheotomierter Kinder und entsprechender Leitfaden für die Pflegenden zum Umgang mit dem Dokument Elternanleitung; Kinderspital Luzern

Unser Kind bekommt eine Trachealkanüle Elterninformationsbroschüre Universitäts-Kinderspital beider Basel UKBB

Elterninformation Tracheostomie Inselspital Bern

Vereine und Stiftungen

Kinderspitex Schweiz Pflege zuhause für kranke und behinderte Säuglinge, Kinder und Jugendliche sowie Beratung und Anleitung ihrer Eltern und Bezugspersonen.

Stiftung Noah: Home und Pflegeratgeber

Intensiv-kids.ch Verein für Eltern von Kindern mit komplexen Erkrankungen

dasanderekind.ch Ein Forum für betroffene Eltern mit vielfältigen Angeboten

forum.tracheostomakinder.de Forum für Eltern, Pflegekräfte, Therapeuten usw., die mit tracheotomierten Kindern mit/ohne Beatmung leben und arbeiten

SGD Empfehlungen für tracheotomierte Kinder mit Schluckstörung

procap.ch Mitgliederverband von und für Menschen mit Behinderung in der Schweiz

Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind

Schweizerisches Rotes Kreuz verschiedene Hilfsangebote wie Fahrdienst, Kinderbetreuung bei Krankheit, ...

Pro Infirmis umfassende Beratungsstelle für Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Behinderung sowie deren Angehörige.

Die Stifting Kind und Familie KiFa Schweiz entlastet Familien mit schwer kranken und behinderten Kindern.

Stiftung Familienbande; gemeinsam für Geschwisterkinder (aus Deutschland)

Die Angebote der Aladdin-Stiftung richten sich an Familien mit Kindern, die von einer schweren Krankheit oder Behinderung betroffen sind.

Der Verein visoparents bietet in seinen zwei Kinderhäusern "Imago" in Dübendorf und in Baar Betreuungsplätze an. Babys ab 3 Monate (auch tracheotomierte!) können von halbtag bis zu Wochenendweise oder sogar Ferienmässig betreut werden.

Arche Intensivkinder bietet Intensivpflege und ein Zuhause für dauerbeatmete Kinder in ihren Häusern in Kusterdingen bei Tübingen (Deutschland).

Für den Urlaub: Familienappartements Luftikus in Baiersbronn, Region Nordschwarzwald (Deutschland). Ebenso ist das Kinderhaus Luftikus ein Zuhause für dauerbeatmete Kinder.

Links zu Kommunikation

Schweizerischen Gehörlosenbund Alles über die Gebärdensprache

Zwergensprache Mit Babys auf dem Weg zur Sprache

Verlag fingershop.ch Herzige Bücher für den Erstspracherwerb, respektiv Gebärden

we integrate. active. Elektronische Hilfsmittel für Menschen mit einer Behinderung

Metacom Symbolsystem zur unterstützten Kommunikation

Firmen

Von der Firma Medela finden Sie unter den Downloads zwei Dokumente:

  • Gebrauchsanweisung für die Absaugpumpe Clario
  • Broschüre "Leben mit einem Tracheostoma"

HomeCare-Medical - Lieferant für Geräte

ResMed - Lieferant für Heimbeatmungsgeräte

Unterlagen

Flyer Tracheostoma-Kinder.ch